Logo

“Herzlich Willkommen auf meiner Heimseite. Ich mach hier jetzt keinen langen Verzäll – klickt Euch zu dem durch, was Ihr wissen wollt...”  Manes

Aktuelles

Baum-Versteigerung

Einen herzlichen Gruß in die Runde!

Ich freue mich sehr, dass die Stadt Düsseldorf auf meinen Vorschlag eingegangen ist, die nächste Versteigerung am Samstag, den 23. August im Rathaus zu machen und zwar für die Wieder-Begrünung der Stadt - Pressetext siehe unten.
Ich würde mich sehr freuen, Euch dabei zu haben, und wer selbst was Schönes oder Scheußliches beisteuern möchte, melde sich bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ne schöne Jrooß
Ühre Manes

"Baum-Versteigerung" wird zum Happening im Rathaus

Manes Meckenstock als Auktionator – Kunst, Alltagsware, Spaziergang unter dem Rhein und Karten für die Weltmeister zu gewinnen

Nach dem Ende der Sommerferien gibt es ein Happening im Rathaus: Der „eingeborene Düsseldorfer“ Manes Meckenstock tritt als Auktionator für das Aufbauprogramm „Neue Bäume für Düsseldorf“ in Aktion. Für eine große Versteigerung will er zahlreiche Düsseldorfer Familien gewinnen, Kunst, Alltägliches und Originelles zur Verfügung zu stellen oder zu ersteigern. „So können viele ihr Engagement zeigen und bei allem ernsten Hintergrund auch noch mit Freude an der Wiederherstellung der zerstörten Parks mitarbeiten“, sagt Manes Meckenstock. „Machen Sie mit!“

Der gewählte Oberbürgermeister Thomas Geisel ist als Schirmherr der „Baum-Versteigerung“ dabei. Außergewöhnlich genug, stellt die Stadt den Plenarsaal des Rathauses am Samstag, 23. August, für Meckenstocks Aktion zur Verfügung. Die Bürgerinnen und Bürger können mitmachen und auch Kuchen für eine lange Tafel in der Rathaus-Cafeteria mitbringen. Das Rathaus ist ab 15 Uhr geöffnet.

Zu ersteigern gibt es allerlei, was man regulär nicht kaufen kann. Zum Beispiel die erste Eheschließung durch Oberbürgermeister Thomas Geisel persönlich, der mit seinem Amtsantritt auch als Standesbeamter ausgebildet sein wird. Oder einen Spaziergang durch einen Düker unter dem Rhein, den die Stadtwerke organisieren; von tief unten geht’s anschließend nach ganz oben – zum Essen auf dem Rheinturm.

Zahlreiche Firmen, Institute, Initiativen, private und öffentliche Einrichtungen stellen „Hardware“ für die Baum-Versteigerung bereit. Das können und sollen auch die Bürger: Sie melden ab sofort ihre Ware mit Schätzwert an, Manes Meckenstock taxiert sie, eine Stunde vor der Versteigerung kann alles besichtigt werden. Die eigentliche Versteigerung beginnt am 23. August um 16 Uhr.

Die angemeldeten Gegenstände reichen vom Trödel bis zu Kunstgemälden. Jacques Tilly stellt eine Porträtzeichnung zur Verfügung. Außerdem kann ein Wochenende mit einem Elektro-Fahrzeug der Extraklasse ersteigert werden, und vieles mehr.

Highlight für Fußballfreunde: OB Thomas Geisel lädt ein, die Neuauflage des Weltmeisterschafts-Finales – das Länderspiel Deutschland gegen Argentinien am 3. September in der Düsseldorfer Arena – exclusiv in der Ehrenloge der Stadt mitzuerleben. „Ich bin gespannt, zu welchem Preis für unser Baumprogramm Manes Meckenstock die Tickets losschlägt. Ich freue mich sehr, dass damit indirekt sogar die Weltmeister etwas für Düsseldorfs Grün beisteuern“, sagt Geisel.

Daten:

  • Anmeldung von Artikeln zur Versteigerung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Angebote werden vom 6. bis 18. August angenommen
  • Angebote aktualisiert auf www.duesseldorf.de/baumspende
  • Öffnung des Rathauses/Besichtigung: Samstag, 23. August, ab 15.00 Uhr
  • Versteigerung durch Manes Meckenstock: Samstag, 23. August, 16.00-18.00 Uhr
  • Rückfragen: 0211 8993139

Der Erlös der Versteigerung wird zu 100% für das Aufbauprogramm „Neue Bäume für Düsseldorf“ verwendet. Für ersteigerte Gegenstände/Gewinne werden keine Spendenquittungen ausgestellt.


 Bei sonstigen Barspenden an das Konto der Stadt Düsseldorf besteht die Möglichkeit, eine steuerabzugsfähige Spendenquittung zu erhalten:  
Stadtsparkasse Düsseldorf IBAN DE61 3005 0110 0010 0004 95 Verwendungszweck: Neue Bäume für Düsseldorf Kassenzeichen 6804-5320-00509  
Weitere Informationen auf der städtischen Website: www.duesseldorf.de/baumspende

Links